gtag('config', 'UA-148441404-1');

Hallo, ich bin Marcel Aue

Creative Director & Imageberater

Marcel Aue: Dorfkind aus Leidenschaaf, Marketing-Mensch mit Hingabe, Möchtegern-Sportler aus Selbsthass und Musiker wegen Selbstdarsteller.
Aber Fuck yeah: Eben auch Gründer, Berater und Kommunikationsheld.

Diese Seite und diese Informationen dienen in erster Instanz dazu, Produkte und Dienstleistungen von KNDR.team zu verkaufen. Im bestenfall hast Du nämlich einfach mal nach Marcel Aue gegoogelt und bist genau hier gelandet – auf einer Seite, wo sämtliche positiven Dinge über eben diesen Marcel Aue stehen. Informiere Dich ruhig und schau Dich um. Vergiß aber nicht Dich zu melden, damit wir irgend etwas Fettes starten können!

Marcel Aue. Ein fast menschliches Wesen aus dem Raum Hannover. Vom Land. Seit 1987 am Start, auf der Suche nach Anerkennung, Beständigkeit und Harmonie. Mein Denken ist durch Intuition geprägt. Struktur, Zuverlässigkeit sind in meinem Leben zwei Bausteine, die das Fundament bilden. Man sagt mir nach, dass ich über eine schöpferische und übersprudelnde Spontanität verfüge. Brutale Kooperationsfähigkeiten, Empathie und Toleranz untermalen damit eine Person, die kontaktfreudig, weltoffen und in der Lage ist, Menschen, Produkten und Dienstleistungen Magie einzuhauchenen. Fuck alter – ich bin wie Mickey Maus! 

Image & Marketing

Ich habe das alles nicht geplant, jedoch oft gewünscht. Und der Wunsch war der Antrieb. Mit Imageaufbau, Kommunikationsdesign und Marketing finanziere ich mein Leben: Aus Image und Marketing wurde mein Leben.

Firmen & Vita

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, fand’ ich nie den Arbeitgeber, der aus Steinen, Diamanten presst. Diese immer währende Suche führte ungebremst zur Gründung der KNDR GmbH und PiNAO GmbH.

MUSIK & FILM & SPORT & INDIACA

Marcel Aue, das steht für das Kind,  was nicht in der Lage war, den
runden Baustein, in das runde Loch und den Eckigen in das eben andere, passende Loch zu stecken. Also blieb ja nur der musische Weg, oder? Gitarre, Schlagzeug, Bass, Gesang, vor der Kamera, hinter der Kamera, Indesign, Illustrator, PSD, Premiere – damit verbringe ich den Tag.

Nachdem ich das Leben voll ausgekostet hatte und somit 20 Kilo zu viel wog, war es Zeit für Fokus! Ab ging es in die Sport- und Freizeit Branche; beruflich, wie auch privat. Und dann gibt es da Chris … wir laufen “Brave Heart Bettels”, gründen Indiaca-Vereine und richten Turniere aus.

Menü